Zum Inhalt springen

Lahn 2016

Von 02. bis 04. September 2016 waren wir auf der Lahn unterwegs. Zu 12. trafen wir uns auf dem Campingplatz in Ruttershausen, um in Etappen 43km von Marburg bis Dorlar zu paddeln. Die Lahn ist auf diesem Abschnitt ein ruhiger Kleinfluss, einzelne Schwälle und Kiesbänke lockern die Fahrt etwas auf, aber bald merkt man schon wieder den Rückstau des nächsten Wehres.

Am Samstag starteten wir vom Campingplatz flussab. Vier Wehre sagte der Flussführer voraus, das erste war mit Kunststoffbooten fahrbar, die anderen machten das passieren mit Bootsgassen bzw. Schleuse einfach.

 


Der Sonntag war verregnet. Trotzdem setzten wir wie geplant in Marburg am Schwimmbad ein. Auch heute sollten es wieder vier Wehre sein, leider nicht so komfortabel wie gestern. Wir mussten entweder umtragen, über die trockene Wehrkrone krabbeln oder mutig hinunter rumpeln.

 

als PDF herunterladen

Kommentare sind geschlossen.